Radwegabschnitt zwischen Johannishof und Zecheriner Brücke

Aufgrund aktueller baugrundspezifischer Entwicklungen kann der höherverlegte und verbreiterte Radweg auf dem ca. zwei Kilometer langen Abschnitt zwischen Johannishof und Zecheriner Brücke nicht – wie ursprünglich geplant – für die vorläufige Nutzung während der Sommersaison 2015 freigegeben werden. In Abstimmung mit dem zuständigen Straßenbauamt und dem Landkreis wird der Fahrradverkehr weiterhin über die Bundesstraße B110 geleitet. Nord Stream bedauert das sehr und bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und weiterhin erhöhte Rücksichtnahme.

Der Radweg ist ein Teil der Baumaßnahmen im Rahmen der Renaturierung der Polder Immenstädt und Pinnow, einer Kompensationsmaßnahme für die Nord Stream-Pipeline. Nachdem im Mai die vierte Schüttlage aus Sand aufgebracht und befestigt wurde, folgte eine Schottertragschicht. Bis im Herbst dann die Schwarzdecke aufgebracht werden kann, muss das Bauwerk ruhen. Letzte Messungen haben ergeben, dass noch mit weiteren Setzungen des Deichkörpers zu rechnen ist, die eine vorläufige Nutzung des Radweges im Interesse der Sicherheit der Radfahrer nicht erlauben. Nach derzeitigen Planungen kann der Radweg dann im vierten Quartal dieses Jahres zur Nutzung freigegeben.

Die Umsetzung der Kompensationsmaßnahme kommt insgesamt gut voran. Die Böschungssicherung auf der nordöstlichen Seite der B110 konnte bereits im Dezember letzten Jahres – einen Monat früher als geplant – abgeschlossen werden. Derzeit liegt das Hauptaugenmerk auf den Maßnahmen zur Neugestaltung des Riegeldeiches einschließlich Deichverteidigungsweg und Deichschutzstreifen innerhalb des Polders Pinnow mit einer Länge von ca. 1500 Metern Länge zum Schutz der nördlich verbleibenden landwirtschaftlichen Flächen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen